Logo

Kunst im Wald 2022: Teilnehmer

     

Kunst im Wald

Teilnehmer

Programm

Wie zu erreichen

Über Uns

Impressum

Wir bedanken uns

Spenden

Kontakt

Kunst im Wald 2021

Kunst im Wald 2020

Kunst im Wald 2019

Kunst im Wald 2018

Kunst im Wald 2016

Kunst im Wald 2015

Kunst im Wald 2014

Kunst im Wald 2012

Kunst im Wald 2011

An der Kunst im Wald 2022 nahmen teil:

MMarcu Ohnenamen (Markus Dambach):
Fotos
Internet: http://www.mmarcu.de

Hballah Dambach-Ghannam:
Malerei und Zeichnungen

Volker Schütz:
Ausgemalt. Maschinelle Malerei: Algorithmisch generierte Gemälde märchenhafter Waldszenen mit Pilzen und Hasen
Internet: http://www.volkerschuetz.de

Trio W.I.R. (Ingrid Kraus (Akkordeon), Walter Guth (Gitarre), Richard Pfeifer (Geige), und Gäste):
Waldgesänge und Waldlesungen

Diana Göttermann:
Körperkunst
Internet: https://www.puristischesartzimmer.art

Melanie Meyer-Emrich:
Malerei
Internet: https://www.instagram.com/p/CCMl15eq7YZ/?igshid=1ieys20y54l28

Klaus Kadel-Magin:
Installation
Internet: http://www.kadelmagin.de

Sonja Ruf:
Gedicht und Lesungen
Internet: https://literaturland-saar.de/personen/sonja-ruf/

Esther Ramsbrock:
Malerei

Kunstraum 6.95/49.27:
schaefer&schaefer
Installation: Was fehlt hier?
Internet: http://www.kunstraumbrebach.de

Dante Nil:
Einführung in die Alchemie, Tarot und Kabalah

Uschi Schmidt-Lenhard:
Ihr Beitrag ist noch nicht bekannt.

Judith Schneider:
Installation: Feen

Petra E. Thoss:
Installation und Malerei
Internet: http://www.magic-shoes-art.com

Armin Zumbusch:
"Malerei, Kunstgraphik, Radierungen"
Internet: http://www.zumbusch-malerei-graphik.de

Nora Veneranda Roedelstuertz:
Installation: "Air-pipe"

Jacqueline Stürmer:
" Alien Hands"
Internet: http://www.londoncoffee3.de

Runxia Deng:
Installation: "Kunst oder keine Kunst"

Sancho Hille:
Klanginstallationen

Igor Mikhailov:
Installation: Zeitreisenapparat
Internet: http://www.i-m-art.de

Christine Heuel:
Siebdruckarbeiten und Zeichnungen

Nochmals einen herzlichen Dank an alle Teilnehmenden

Künstlerinnen und Künstler, die Interesse haben an dieser Ausstellung teilzunehmen, können sich per Email ( dambacho[at]posteo.de ) bewerben.